Custom Search
_hier_Suche_mit_Ausdrücken_dieser_Textseite ... (_Text_unten_wird_NICHT_verschwinden)



   v. 23. Juli 2017
SPHINX SECOND BRAIN - Klassifikationssystem für Freiberufler, Kleinbetriebe, Redaktionen, Ingenieure, Manager - Infomationsmanagement, PC-Organisation, Datensicherung
 img: sphinx_title
Das Problem: Verwaltung von Dokumenten.
Die Lösung: "SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen".


Dateien speichern ist nicht schwer, Infos und Bilder wiederfinden aber sehr. Dies ist das Hauptproblem des Ziels des "papierlosen Büros".

Dies ist eines der größten versteckten Probleme der Unternehmensorganisation: Wie können Sie alles speichern, was Sie brauchen und was Sie in der Vergangenheit entdeckt haben, und wie können Sie es schnell wiederfinden, wenn später benötigt? In großen Unternehmen wird dies in der Regel von einem Team von Spezialisten für Dokumentenmanagement organisiert.

Die Lösung: Das SPHINX System - das papierlose Büro für alle.
Mit dem SPHINX-System kann jedermann es auf seinem PC genauso gut lösen: Das lebenslange System der geordneten Dateienverwaltung.
Jederzeit später gezielt wiederfinden, was vor 1 ... 2 ... 3 ... 5 ... 10 ... 20++ Jahren geschah, gespeichert wurde, gemacht wurde, gefunden wurde, gedacht wurde.

Für wen ist SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen?
  1. Wissenschaftller; Journalisten, Ingenieure, Experten.
  2. Kleinbetriebe und Mittelstand. (Auch große Unternehmen / staatliche Verwaltung / Organisationen, wenn sie noch kein anderes Konzept implementiert haben.)
  3. Einkaufs- und Verkaufsabteilungen für Waren, Lieferquellen, Datenblätter.
  4. Wissenschaftliche Referenten von Managern und Politikern.
  5. Marketing-Abteilungen für Konzepte, Ideen, Beispiele, verwendbare Vorlagen.
  6. Juristen, Rechtsanwälte, Rechtsberater, Entscheide-Sammlung, Mandanten-Organisation, Fall-Dokumente.
  7. Einzelpersonen: Ein lebenslanges Archiv von allem, was in vielen Jahren wichtig war... Dokumente, Briefe, Presseartikel, ebooks, Bilder, Musik, Familiengeschichte, eigene Gedanken und Ideen.
SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen: Abbildung Ihrer Gehirn-Wissens-Anordnung.
Sie haben eine dauerhafte Klassifikation von allem Wissen in Ihrem Gehirn. Diese ist sicherlich nicht alphabetisch geordnet. SPHINX versucht die Ordnungskonzept des menschlichen Gehirns in Ihren PC zu übertragen. Das ist der Schlüssel zum späteren schnellen Wiederfinden von Dokumenten. Es ist die Besonderheit des SPHINX-Systems: Die Klassifizierung ist abgeleited vom Netzwerk der Querverbindungen im menschlichen Gehirn. Das SPHINX-Sysstem ist eine Abbildung des Denkens.

Sie sollten die übliche primitive alphabetische oder datumsbasierte Klassifizierung für Inhalte vermeiden.
Es bedeutet, die ungeschriebenen Regeln der Intelligenz zu verletzen. Es ist wie Regierungsbürokratie statt weiser Regierung. Mit SPHINX wird Ihr PC zur Erweiterung Ihres Verstandes. Die Absicht ist, die Brücke zwischen Ihrem Denken und dem Wissensinhalt auf Ihrem PC zu schaffen.

Zusatznutzen: Datensicherheit.
Automatisch hierbei Daten sichern. Nie wieder Dateien verlieren. Nie wieder ihre eigenen Inhalte beim Festplatten-Crash verlieren. Nie wieder Ihre vertraulichen Daten bei der PC-Reparatur dem Reparierer ausliefern.

"SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen" kann mit allen Betriebssystemen verwendet werden
für Ihre Dateien, Daten, Bilder und Videos; beispielsweise für MS-Windows, Linux (also auch Android), Apple und andere.
... und mit allen Geräten; such Tablets, Phablets, Smartphones und Smart TV.

... und mit allen Sprachen unseres Planeten.
Das Klassifizierungskonzept mit seinen Codes ist für alle vorhandenen Sprachen identisch. Daher werden mögliche zukünftige Versionen dieses Dokuments in anderen Sprachen keine Änderung der empfohlenen und angewandten Verzeichnisorganisation auf dem PC verursachen.


Service ("SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen"):
(!) Kostenlos (!) die nächste erheblich verbesserte erweiterte Version. Einfach E-Mail gleichzeitig an: (doppelt = zuverlässig!)
    ok@prof7.com     ok@uno7.com

Bestätigung von Erhalt:
Binnen 7 Tagen; inklusive Aktuell-Info-Nachtrag (.pdf). Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail:

Betrifft: SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen
Gutscheincode für kostenlos-Service:
Ich kaufte beim Händler...
am (ungefähres Datum): ...




Für "alle " Betriebssystem:

Die Klassifizierung mit "SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen" Ihrer Dateien, Daten, Bilder und Videos kann in allen Betriebssystemen wie MS-Windows, Linux (also auch Android), Apple und andere verwendet werden.

Betriebssysteme / im Detail:

Microsoft Windows 10, 8, 7, Vista, XP, 98, 95, 3, PC-DOS.
LINUX Ubuntu, Fedora, Red Hat, Debian und alle anderen. - LINUX ist in der Regel die beste Wahl für nahzu alles. Dies gilt auch für SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen.
ANDROID: "Wenn du Angst hast, LINUX nicht benutzen zu können, dann benutze es einfach unter dem Namen ANDROID."
APPLE: Alle Versionen von iOS. IOS ist nicht eigentlich LINUX, ist aber auch "unix-ish" und ist nicht so schlecht wie der absichtliche Marketing-Hype rund um APPLE-Geräte.

Alle anderen Betriebssysteme, soweit sie die übliche hierarchische Verzeichnisstruktur für die Dateispeicherung anwenden. Dies ist Standard und ist sogar auf Smartphones verfügbar.

Für "alle" Informatik-Geräte:

Die Klassifizierung mit "SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen" Ihrer Dateien, Daten, Bilder und Videos können in allen Informatik-Geräten verwendet werden. Beispiele:
Desktop-PCs, Notebooks, Laptops, Tablet-Computer.
Smartphones. Es könnte sinnvoll sein, eine kostenlose Software herunterzuladen (in der Regel jetzt "App" genannt), um in der Lage zu sein, in einer bequemen Art und Weise Verzeichnisse und Unterverzeichnisse zu erstellen.
SMART TVs und andere verkleidete Computer, wenn es Ihnen erlaubt ist, Verzeichnisse und Unterverzeichnisse zu erstellen.
Alle anderen Informatik-Geräte mit der üblichen hierarchischen Verzeichnisstruktur für die Dateispeicherung.


Service ("SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen"):
(!) Kostenlos (!) die nächste erheblich verbesserte erweiterte Version. Einfach E-Mail gleichzeitig an: (doppelt = zuverlässig!)
    ok@prof7.com     ok@uno7.com

Bestätigung von Erhalt:
Binnen 7 Tagen; inklusive Aktuell-Info-Nachtrag (.pdf). Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail:

Betrifft: SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen
Gutscheincode für kostenlos-Service:
Ich kaufte beim Händler...
am (ungefähres Datum): ...



"SPHINX SECOND BRAIN" - Klassifikationssystem für alle & alles
Wie das Wissen der menschlichen Zivilisation klassifizieren?
Oder einfach nur Ihre eigenen Dateien auf dem eigenen PC jederzeit wiederfinden?
_108_      " ECB-KSSPHIN "

image: Sphinx head detailed  ______________________

DAS PROBLEM:


Wissenszugriff und computerbasierte Wissensverarbeitung sind durch einige grundlegende logische Schwierigkeiten begrenzt. Diese Schwierigkeiten können nur durch ein generalisiertes einzigartiges universelles Klassifikationssystem gelöst werden. Diese Aufgabe ist bis jetzt ungelöst.

Photo: Sphinx knows all things - (C) 2010 usr.Alchemist-hp (= Heinrich P.), CPL-Lic..


DAS PROBLEM:


Beispielsweise: Es gibt keine Zugriffsmethode für die Auswahl der Informationsqualität ohne irgendeine Art von Wissensklassifizierung.

Für diesem Zweck ist das _Dewey_ _Decimal_ _Classification_ -Konzept (Dewey Decimal Classification) das am weitesten verbreitete Klassifizierungsschema für Bibliotheken. Wissenschaftliche Bibliotheken auf der ganzen Welt nutzen sie oder Varianten davon.

Dieses Konzept wurde vor 200 Jahren von dem deutschen Universalforscher G.W. Leibniz (1646-1716) erfunden. Dies ist der Ursprung der gegenwärtig weltweit vorherrschenden Formen der Wissensklassifikation. Es ist eingebettet in den allgemeinen wissenschaftlichen Fortschritt jener Zeit.

DAS PROBLEM:


Eine Erfindung für die Ewigkeit? Kein Fortschritr möglich?Keine Notwendigkeit, etwas Neueres zu haben? Keine Notwendigkeit, nach besseren Methoden zu suchen? Kein besserer Weg Jetzt, nachdem wir Computer haben?

Ist ein Dezimal-Klassifizierungskonzept das Optimum? Und warum nicht hexadezimal? Warum nicht oktal? Dieser Aspekt als solcher zeigt, dass das Dezimalsystem ein Konzept der Vergangenheit ist. Es ist ein Begriff im Geiste seiner Zeit. Es ist ein Konzept der (Dezimal-) Zahl Bewunderung. Es ist ein veraltetes Konzept. Es kann nicht mehr die beste Wahl sein. Es kann nicht genug beitragen zum zukünftige Bedarf der Intelligenz-Informatik. Was ist das optimale Klassifikationssystem für alles Wissen?

DIE LÖSUNG:


Das SPHINX Klassifikationssystem. Es basiert auf Ideen-Verarbeitung und Rekursion. Es ist eine Abbildung der Art und Weise wie das menschliche Gehirn interne Kategorien von Sachen und Ideen erzeugt:




Service ("SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen"):
(!) Kostenlos (!) die nächste erheblich verbesserte erweiterte Version. Einfach E-Mail gleichzeitig an: (doppelt = zuverlässig!)
    ok@prof7.com     ok@uno7.com

Bestätigung von Erhalt:
Binnen 7 Tagen; inklusive Aktuell-Info-Nachtrag (.pdf). Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail:

Betrifft: SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen
Gutscheincode für kostenlos-Service:
Ich kaufte beim Händler...
am (ungefähres Datum): ...

 _i_
_Versionen:        EN   DE       
lesen Sie diese Seite
in 50 anderen Sprachen








Das Grundkonzept von SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen:


Das SPHINX Klassifikationssystem ordnet alles nach Sachgebiet. Dies ist effizient für Planung, Organisation und Archivierung.
Hören Sie auf, physische Gegenstände nach ihrem Namen zu orgnen (nach Alphabet). Diese vorherrschende Gewohnheit ist zu primitiv.
Nahezu Kostenlose professionelle wie auch persönliche Version für Kleinbetriebe, Freiberufler, Medien, Denker - nämlich dies E-Buch.

image: Sphinx head detailed
Photo: Sphinx knows all things - (C) 2010 usr.Alchemist-hp (= Heinrich P.), CPL-Lic..



Internet-Seiten im Zusammenhang hiermit:
» Sphinx Klassifik.: (wenige) Code-Beispiele     EN
» SPHINX Klassifikation / Service     EN
» Projekt: Sphinx Klassification     EN   DE Und das E-Buch wie beschrieben in uno7.org/kks-clasbas-de.htm mit einem Auszug von mehreren Seiten:
» SPHINX Classification System     EN   DE


Die Haupteigenschaften des SPHINX Klassifikationssystems:
Es ist ein universelles Klassifizierungssystem.
Es strukturiert reale Wort-Elemente ähnlich wie die Art und Weise wie unser Gehirn Informationen speichert. Mit dem SPHINX-System können Sie alles recht einfach voll kohärent klassifizieren. Sie können alle Arten von Informationen und Dokumenten mit dieser Hilfe organisieren:
  • Die Dateien auf Ihrem Computer,
  • aber auch Dokumente wie Geschäftsinformationen,
  • Informationen im Zusammenhang mit persönlichen Themen wie Gesundheit, Essen,
  • Informationen zu Studien, wissenschaftliche Archive.
Alles kann in einer organisierten Weise archiviertert oder abgespeichert werden für späteres schnelles Wiederfinden, wenn nötig. Dies ist nicht auf digitale Daten beschränkt. Es kann in gleicher Weise auf Papierdokumente angewendet werden.

Anwendungsbeispiele
  • Eine wichtige nützliche Anwendung ist die Pflege von dynamisch wachsenden computer-basierten Archiven.
  • Bildbibliotheken können nach Thema organisiert werden.
  • Projekte können klassifiziert werden, um die Planung zu optimieren.
Zur Zeit sind die meisten Erläuterungen auf Englisch. Aber bald ...
Folgendes ist geplant, wenn ein entsprechendes Interesse und eine entsprechende Nachfrage feststellbar ist:
Erweiterung des beschreibenden Textes über das Klassifizierungssystem schrittweise für Französisch und Spanisch.
Andere Sprachen, die abgedeckt werden könnten, wenn genügend Nachfrage besteht: ZH (CH), RU, AR, PT, JP.
... und andere Sprachen, wenn genügend Nachfrage festzustellen ist.

Übersetzung ist nicht sehr wichtig, dies bedingt durch einen besonderen sprachlichen Aspekt:
Die Codedefinition in der Klassifizierungsliste ist "allsprachig". Die Kategorien werden durch die Verwendung von Wörtern definiert, die von den meisten Sprachen der Welt angenommen wurden. Dies ist die "Pluranto" -Methode. Sie werden wahrscheinlich mehr darüber in der Erläuterung lesen, die zukünftige erweiterte Code-Listen begleiten wird.

Ohnehin sind die Klassifizierungscodes sprachunabhängig.
Die Codes (Verzeichnisnamen) ändern sich nicht für verschiedene Sprachen.
Jeder kann die Beschreibungszeilen der Kategorien in jede andere Sprache seiner Wahl übersetzen. (Siehe die Codelisten am Ende dieses Dokuments.)


Wie können Sie die Codes erhalten?
Eine Liste mit einigen grundlegenden Hauptklassifizierungscodes wird veröffentlich im E-Buch SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen. Dies ist seit Ende 2013 verfügbar. Alle Internetseiten im Zusammenhang mit "SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen" werden auf die Dauer eine Bedstelladresse angeben.

Dieses E-Book dieser Grundversion ist preiswert (unter 10 USD / 10 EURO). Es ist als eine nicht auf Gewinn ausgerichtete Variante und Aktivität anzusehen, um ein Werkzeug für Bildungs- und Wissens- und Wissenschafts-Zwecke zu fördern.

Die Grundliste in diesem E-Book ist sehr kurz. Sie enthält nur einige grundlegende Codes. Dies reicht aufgrund des rekursiven Charakters des Systems aus:

Sie können zur Liste Ihrer eigenen Kategorien erstellen und hinzufügen, wenn immer nötig für Ihren spezifischen Klassifizierungsbedarf. Neue Kategoriencodes werden durch die Kombination der Grundcodes erstellt.

Beispiele zur Erläuterung der Code-Kombinationsregeln:


Wie kaufe ich SPHINX-LICENZEN?

Das grundlegende SPHINX Klassifikationssystem ist für den individuellen Gebrauch frei.

Das bedeutet nicht, dass irgendetwas im Zusammenhang mit "SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen" und sein Klassifizierungssystem frei von Urheberrecht wäre. Die Entscheidung ist nur: Wenn etwas nicht kontrolliert werden kann, sollte es nicht Bemühungen unterworfen werden, es zu kontrollieren.

Durch die Zahlung des Preises von weniger als 10 USD oder EURO haben Sie Ihre Lizenz für Ihre eigene individuelle Benutzung bezahlt. Sie haben damit auch Zugang zu Aktualisierungsdiensten.

Möglicherweise werden in der Zukunft andere e-Bücher folgen mit Preisen zwischen 20 und 100 US$ oder EURO. Dies wäre für erweiterte spezialisierte Code-Listen für kleine Unternehmen, kleine Organisationen, Berater Partnerschaften und so weiter. Der bezahlte Betrag wäre ebenfalls die bezahlte Lizenzgebühr.

Alle früheren Käufer können entscheiden, in Aktualisierungsdienste eingezogen zu werden. Kleine Updates können kostenlos zur Verfügung stehen. Deutlich erweiterte zukünftige Ausgaben könnten für einen reduzierten Preis erhältlich werden.

Wie bekommt man erweiterte Versionen für Organisationen (einschließlich Unternehmen) mit mehr als 5 Mitarbeitern?

Derartige erweiterte Versionen werden nicht für die Zwecke von Einzel-Benutzern und freiberuflich Tätigen benötigt. Sie werden hier erwähnt, um zu helfen, die Skalierbarkeit des Konzepts von klein bis universell zu verstehen.

Informationen über Lizenzgebühren für den Einsatz in wichtigeren Organisationen (über 5 Mitarbeiter) werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt:

          ok @ aha7.com


Die jährliche Gebühr ist sehr niedrig. Der Betrag ist abhängig von der Größe einer Organisation. Es ist ein Mitgliedsbeitrag für eine Organisation ohne Gewinnerzielungsabsicht. Ziel ist es, die laufende "offizielle" Definition von zusätzlichen Klassifikationskategorien zu finanzieren. Der Mitgliedsbeitrag ist sicherlich günstiger als die Festlegung zusätzlicher Codes durch eigene Mitarbeiter

Die kostenpflichtige Version umfasst ein kohärentes rekursives Klassifizierungskonzept, das Tausende und zehntausende Klassifikationscodes innerhalb eines kohärenten Code-Definitionssystems ermöglicht.

Mehrere hundert Beispiel von standardisierten Codes werden mit der vollständigen Version geliefert. Dies überdeckt den meisten Anwendungsbedarf in Geschäfts-, Dienstleistungs-, Medienarchiven, Informations-Sammlungen und so weiter.


Software: Automatische Inhalts- und Kontexterkennung, Selbstlernen der Sprachfunktionen.

Diese Funktion ist für Dokumentarchive nicht erforderlich. Dies wird hier beschrieben, um zu verstehen, wie die Kategoriencodierung mit der Intelligenz zusammenhängt. Das SPHINX-System kann zur Basis für automatisierte Wissenssysteme werden.

Ein rekursives Klassifikationssystem eignet sich für die Interaktion mit automatisierter Inhaltsanalyse von Textdokumenten. Verschiedene fortschrittliche Softwareanwendungen dieser Art wurden in Verbindung mit dem SPHINX-Klassifikationssystem entwickelt. Dies ist in der täglichen Anwendung. Es kann für Geschwindigkeits-Effizienz organisiert werden. Deshalb passt es für


Ein Beispiel für grundlegende Codes:

Hauptcodes:

Dies ist eine Liste, die für ein pädagogisches und wissenschaftliches Softwarearchiv von 1986 bis 1999 gültig war. Dies war die Zeitspanne, in der Shareware und Freeware auf physischen Medien verteilt wurden: Auf Disketten, später auf CD-ROMs. - Für jedes einzelne Zeichen wird die abstrakte Bedeutung angegeben.

Codes von mehr als 1 Buchstaben zeigen Beispiele für die Effekte von Zeichenkombinationen. Überholte Codes sind informativ angegeben. Dies zeigt, wie sich das System im Laufe der Jahre entwickelt hat. Die schwierige Aufgabe war und ist, dass alle Codes den verschiedenen internen Bauvorschriften folgen sollen. Immer, wenn es einen Widerspruch zu den Zielen und Regeln gab, erfolgte eine Neudefinition.

Es ist sinnvoll, diese vergangenen Änderungen zu sehen. Sie zeigen, dass das System Modifikationen toleriert. Sie können die Codes bei der Verwendung einer solchen Klassifizierung für Verzeichnisse Ihres PCs ändern.


Liste der Codes / aktueller Stand:

Zweck: Ihnen die Grundlagen des Konzepts zeigen.

Hier nachstehend ist ein irgendwie willkürliches Beispiel (kurzer Auszug) der Anwendung des SPHINX Klassifikationssystems. So etwas könnte man beispielsweise von einem kooperativen Archiv für die Journalisten einer Zeitung verwenden. Es könnte - in seiner vollständigen Version - alle Arten von Dokumenten mit Schlüsselinformationen speichern. Alle kooperierenden Journalisten konnten leicht Informationen über jedes Thema abrufen.

Alle grundlegenden kurzen SPHINX-Codes befinden sich in der Beispielliste hier unten, begleitet von einer minimalen Betreff-Information. Dies zeigt, wie Codes mit einer Länge von mehr als 1 Zeichen als eine Kombination der allgemeinen Ideen konstruiert werden, die mit einzelnen Zeichen korreliert sind. Sobald Sie die einfache Bauregel von Codes verstanden haben, können Sie Ihre eigenen kombinierten Codes für die Themen Ihrer Tätigkeit entwickeln.

Es gibt keine strenge Regel für die Implementierung auf Ihrem PC.

Nehmen wir an, dass Sie ein Top-Verzeichnis "/arv/" (oder "\arv\") (Kurzform für "archive") erstellen, um alle Ihre Inhalte, Dateien, Dokumente, kleine Bilder aufzunehmen. Sie würden sie in Unterverzeichnisse platzieren.
In der Beispielliste hier unten wäre "/e/" der Name eines Unterverzeichnisses. Die Datei


Service ("SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen"):
(!) Kostenlos (!) die nächste erheblich verbesserte erweiterte Version. Einfach E-Mail gleichzeitig an: (doppelt = zuverlässig!)
    ok@prof7.com     ok@uno7.com

Bestätigung von Erhalt:
Binnen 7 Tagen; inklusive Aktuell-Info-Nachtrag (.pdf). Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail:

Betrifft: SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen
Gutscheincode für kostenlos-Service:
Ich kaufte beim Händler...
am (ungefähres Datum): ...





Service ("SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen"):
(!) Kostenlos (!) die nächste erheblich verbesserte erweiterte Version. Einfach E-Mail gleichzeitig an: (doppelt = zuverlässig!)
    ok@prof7.com     ok@uno7.com

Bestätigung von Erhalt:
Binnen 7 Tagen; inklusive Aktuell-Info-Nachtrag (.pdf). Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail:

Betrifft: SPHINX SECOND BRAIN ordnet Ihr Wissen
Gutscheincode für kostenlos-Service:
Ich kaufte beim Händler...
am (ungefähres Datum): ...

 _i_












  EN         DE         FR      
UNO7 POLLIMATT
Ihre Bildungsfabrik für
Denken und Wissen


 image: dog -pollimatt
Wissen ist gut. Bildung ist besser. POLLIMATT.
NEU - laufend Ausweitung.








Wie POLLIMATT abonnieren?
Es ist kostenlos.

ok @ infos7.org
Senden Sie eine E-Mail.
Tragen Sie einen einzigen der folgenden Codes ein
(Schwerpunkt Ihres Interesses):


PMD-E (Geldanlage, Vermögen, Immobilien.)
PMD-K (Wissen, Bildung, Denken.)
PMD-T (Technik, Innovation, Zukunft, Umwelt.)
PMD-S (Betrieb, Gründung, Markt, Erfolg.)
PMD-U (Rechte schlau durchsetzen u.a.m..)
PMD-V (Politik, Bürgerrechte, Lüge und Wahrheit,...)
PMD-Y (Länger leben: Lebensstil, Gesundheit.)

Zu faul zum Wählen? Dann am besten: PMD-K

Nicht zwingend, aber nützlich: Ihre Postleitzahl für eventuelle Infos speziell bezöglich Ihrer Region.
Sonstige Angaben (Namen, Adresse, vielleicht auch Beruf, Interessen): Nicht nötig, können Sie aber eintragen. Was Sie eintragen, wird dauerhaft gespeichert. Also nur wichtigste Angaben, nichts Unnötiges.



Was ist der Unterschied?
Jede Ausgabe liefert alles.
Der Code verändert nur Reihenfolge, Bebilderung usw..
Sie können später jederzeit wechseln.



Was erhalten Sie?
In der Monatsmitte per E-Mail kommt ein einziger Link. Er führt zur POLLIMAT-Monats-Ausgabe im Internet. Diese verschwindet nach 2 Monaten für immer.
Inhalt: "Kostenlose Monatszeitschrift" für grundlegendes wichtiges Wissen über Wirtschaft, Beruf, Geld. Politik, Bildung, "Tiefenwissen".
(Bei ausreichendem Interesse später wöchentlich.)









Lieber ein Förder-Abonnement?
POLLIMATT ist kostenlos: Finanzierung durch Werbe-Anzeigen. Sofern Sie aber gerne Geld spenden wollen für mehr Inhalt (und Lieferung 1 Woche früher):
Dann bitte zusätzlich (zusätzllich!) einen der nachstehenden Codes in Ihre E-Mail eintragen:



Abonn. / privat 6 € / Monat
Wählbar 3 / 6 / 12 Monate (18 / 36 / /72 €).
PMD-PRIV3 --- PMD-PRIV6 --- PMD-PRIV12

wie vor; plus Hilfen für Geldanlage, Vermögen, Finanzen
(bis 5 E-Mail-Adressen)

Wählbar 3 / 6 / 12 Monate (30 / 60 / 120 €).
PMD-MAX3 --- PMD-MAX6 --- PMD-MAX12



Abonn. / betrieblich 20 € / M
wie vor + betriebliche + Rechtsinfos:
(bis 10 Mailadressen)

Wählbar 3 / 6 / 12 Monate (60 / 120 / 240 €).
PMD-PRF3 --- PMD-PRF6 --- PMD-PRF12



Ihre eigene Web-Monatszeitschrift:
(durch Roboter-Autor produziert) - Themenschkreise und Prioritäten durch Sie definiert.
Wählbar 6 / 12 Monate (480 / 960 €).
PMD-PUB6 --- PMD-PUB12








"Erhalte ich einen Freistellbescheid von der Rundfunkabgabe?"
("POLLIMATT - Netz-Sehen statt Fern-Sehen.")

Verfahren und rechtliche Wirkung?
http://uno7.org/pev-free-de.htm

Anerkennungsbescheide sind für alle Varianten möglich, soweit eine Zahlung entsteht:
(1) "Rundfunkbeitrag" als "private Wohnungsabgabe".
(2) "Betriebsstättenabgabe", "Kfz-Abgabe". (Nur bei Abonnements ab 20 € monatlich.)

Pro zusätzliche Betriebsstätten: (je +1 Mailadresse)
Zusätzlich je 1 € monatlich.

















































































© Content + proprietary software: Copyright 1996 - 2017 CYB.PLAN.SOFTEX_Ltd_, _London_, +_Autor (für_eigenen_Inhalt).
HTML5 _CERTIFIED_ image: certif.W3xhtm10 image: certif.W3css image: powered by Perl
 _i_
                         -ana-pubcc-pha11475# D=17723 F=kks-clasbasa-de.htm