v. 23. Juli 2017
Rundfunkbeitrag / Abgabenfrei für Nicht-Zuschauer von ARD,ZDF,...


Ihre Petition an Ihr Landesparlament
Fall: "Bin Nichtzuschauer".


Die Fallgruppen des "Rundfunkbeitrags":
(Das ist eine in gesetzliches Wort eingekleidete Lüge. In Wahrheit ist es eine "Info-Steuer" pro "Wohnungs-Einheit".)

(1) Beihilfenempfänger:
Automatisch zu befreien sind Sie ganz ohne Petition, sofern Sie staatlich geregelte Hilfen zum Lebensunterhalt erhalten. Einfach die für Sie zuständige ARD-Anstalt anrufen: Beratung erbitten.

(2) Andere mit Niedrigeinkommen:
Teilnahme an der von hier koordinierten Petition.

(3) Normalverdiener, aber ohne Nutzung ARD, ZDF:
Auf dieser jetzigen Seite sind Sie richtig.



Die Rechtslage

für Nicht-Zuschauer des Staatsfernsehens ARD, ZDF,....

Insoweit ist die rechtliche Hintergrund-Diskussion noch nicht ausreichend ausgetragen worden. Vermutlich in etwa 2 bis 3 Monaten kommen auch diese Themenkreise zu ihrem Recht, sprich, Petitionen-Recht.

Sie können sich für eine Teilnahme bereits vormerken lassen.
Unverbindlich - Information über alles folgt später. Sie erhalten aber innerhalb von etwa 3 Tagen eine Bestätigung der Vormerkung.



Gute Argumente:

Internet-Revolution:
20++ Prozent der Bürger sind nicht mehr Fernseh-Zuschauer. Die frühere Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zugunsten ARD, ZDF,... ist damit überholt wegen "Änderung der Rahmenbedingungen".
Abstrakte Formulierung: "Qualitäts-Konsum für Medien ist nicht mehr angebots-induziert, sondern nachfrage-induziert."
Klartext: Wer Qualität sucht, schaut nicht mehr ARD, ZDF. Wer nicht Qualität sucht: Wenn ARD, ZDF Qualität einblenden, schaltet er um.

Fernseh-Zuschauer sind 4 Jahre früher tot.
Die mittlere Lebenserwartung ist im statistischen Mittel für häufige Fernsehzuschauer rund 4 Jahre kürzer. Wer das zwangs-finanziert, muss er sich als "Beihelfer zur vorzeitige Tötung" empfinden? Oder jedenfalls als Beihelfer zum "schleichenden Selbstmord"?
Eine Zwangsverpflichtung für Bürger, sich 4 Jahre früher töten zu lassen durch Fernsehkonsum, dafür fehlt im Grundgesetz wie auch in der Menschenrechtskonvention jede Legitimierung.

Staatsradio ARD,.. : Überflüssig.
Zwangsfinanzierung ist insoweit überflüssig geworden durch Änderung der Rahmenbedingungen. Für die dem Radio verbliebene Funktion der Dauerbeschallung besteht kein erkennbarer Unterschied zwischen Staatsradio / Privatradio. Das französische Modell "nur noch Privatradio, aber mit Qualitäts-Auflagen" schafft mehr Qualität dank Wettbewerb.  _i_
_Versionen:         DE       
lesen Sie diese Seite
in 50 anderen Sprachen








Was müssen Sie ganz konkret tun?

Standard-E-Mail wie beschrieben auf der Seite für Niedrigverdiener.

Die einzigen Besonderheiten:

Freilassen: Die Frage, ob unter 500 Euro.

Im Feld für Nichtzuschauer.
zwingend einzutragen: ja

Im Kommentarfeld am Ende ist Klarstellung empfehlenswert, beispielsweise mit dem Eintrag:
Nicht als Niedrigverdiener, sondern als Nichtzuschauer.




Link / Petition für Niedrigverdiener?
uno7.org/pev-petn-de.htm

 _i_


Rundfunkbeitrag verweigern? image: flamingo2


MENU:

Dauerhafter Link zur Hauptseite:
uno7.org/pev-amenu-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




(1) "Tatort Staatsfernsehen."
(2) "Staatsferns. verfassungswidrig."
2 E-Bücher, zusammen ~18 Euro, über alles, was Sie den Beitragsservice nie zu fragen wagten. Seit Juli 2016. Bei Bestellungen monatlich erweiterte Neuauflagen. Hintergrundinfos, Beispieltexte, Rechtswissen. Jeweils rund 150 Seiten. - Kostenfrei Kurzfassungen, je 10 Seiten.
Kurzinfo: uno7.org/pev-ebks-de.htm
10 S. "Report": uno7.org/pev-bkrepa-de.htm
10 S. "Analyse": uno7.org/pev-bkanaa-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Sie sind Niedrigverdiener?
Alle Zahlungen zurück!

Wohl rund 10 % der Bevölkerung wurden zu Unrecht zur Zahlung gezwungen. Nehmen Sie teil mit Ihrer Petition für Zurückzahlung aller Ihrer Zahlungen für die Zeit ab Januar 2013.
uno7.org/pev-petn-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Sie sind Nichtzuschauer?
Alle Zahlungen zurück!

Wohl rund 20 % der Bevölkerung wurden zu Unrecht zur Zahlung gezwungen - weil Nichtzuschauer. Hilfreiche Maßnahmen für Ihre Rückforderung sind in Vorbereitung.
uno7.org/pev-notv-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Unternehmen, Freiberufler:
Alle Zahlungen zurück!

Betriebsstätten-Abgabe, Kfz-Radioabgabe: Sofort weniger oder gar nichts zahlen?
uno7.org/pev-betr-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Gutachten-Service:
Mängel und Neuordnung des Staatsfernsehens (und Staatsradios) ARD, ZDF,... ":

uno7.org/pev-xpert-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Dank Abonnement POLLIMATT zum
Freistellbescheid
bezüglich "Rundfunkabgabe"?

uno7.org/pev-free-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




POLLIMATT-Belohnung für Staatsfernsehen-Verweigerer:
30% länger leben?
Die Restlebenszeit könnte rund 30 % länger sein für die meisten und vermutlich auch für Sie, sofern Sie nicht mehr auf Marktschreier, sondern auf Wissenschaft hören in Sachen Lebensstil. Beispielsweise, als Fernsehverweigerer leben Sie im statistischen Mittel sowieso schon mal 4 Jahre länger.

uno7.org/ppe-3plus-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Was liefert POLLIMATT?
POLLIMATT liefert "Allgemeinbildung": Wirtschaftswissen, Ihre Rechtsfragen, Kenntnis der Zivilisationen, wie Politik funktioniert, und...und... - Näheres:
uno7.org/ppe-poma-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Archiv: Veraltet.
Frühere Texte und Aktionen bezüglich Staatsfernsehen ARD, ZDF,...:
uno7.org/pev-arch-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Galgen-Humor
der Widerständler gegen Zwangsabgaben für das Staatsfernsehen ARD, ZDF,...:
uno7.org/pev-humor-de.htm
Bitte verbreiten: FACEBOOK, Forums-Websites usw..




Spenden?
Erfragte Kleinbeträge für E-Bücher und anderes können den nötigen wesentlichen Aufwand nicht decken.
Für mehr Effizienz wären Spenden hilfreich. Ihren vorgesehenen Betrag... beispielsweise 50 .. 100 € [darf natürlich auch mehr sein :-)]. einfach anbieten bei    ok @ uno7.org
(oder   ok @ volxweb.org   ok @ terra-unika.com )
(Summen-Offenlegung für Monate mit über 300 € Summe.)








Über Rundfunkbeitrag und Rundfunkabgabe:
Rundfunkgebühr und Zwangsbeitrag und Zwangsanmeldung, GEZ, ARD, ZDF, Beitragsservice.
Für Fernsehen und Staatsfernsehen, für den öffentlich-rechtlich ö.r. Rundfunk einschließlich Radio,
Widerspruch und Protest, Klage erheben, klagen oder verklagen oder Verfassungsbeschwerde, Streik oder Boykott, Verweigerer.
Beschwerde beim BVerfG Bundesverfassungsgericht und bei Landesverfassungsgerichten / beim Gerichtshof.
Klage beim VG Verwaltungsgericht, OVG Oberverwaltungsgericht und BVerwG Bundesverwaltungsgericht.
Landesrecht und übergeordnetes Bundesrecht und GG Grundgesetz, Verwaltungsgesetz, Verwaltungsrecht.
Gesetze und Rechtsgrundlagen wie Staatsvertrag, Rundfunkstaatsvertrag und Rundfunkgebührenstaatsvertrag.
Beteiligte Behörden wie Staatskanzlei, Senatskanzlei, Intendant, Intendanz, Rundfunkkommission, KEF, Fernsehrat, Rundfunkrat.
Journalismus und Redaktion und Kreative, Freie und Freelance, Gehälter, Pensionen, Teilzeit, Vollzeit, Arbeitsverträge.





  EN         DE         FR      
UNO7 POLLIMATT
Ihre Bildungsfabrik für
Denken und Wissen


 image: dog -pollimatt
Wissen ist gut. Bildung ist besser. POLLIMATT.
NEU - laufend Ausweitung.



© Content + proprietary software: Copyright 1996 - 2017 CYB.PLAN.SOFTEX_Ltd_, _London_, +_Autor (für_eigenen_Inhalt).
HTML5 _CERTIFIED_ image: certif.W3xhtm10 image: certif.W3css image: powered by Perl
 _i_
                         -ana-pubcc-pha11475# D=17723 F=pev-notv-de.htm