v. 26. Dezember 2018
Beratung bei Familienvermögen, die eigene Wohnimmobilie, Rentenbasis, Vererben, Schenken


Beratungsbedarf, aber keine Berater?

Der Beratungsbedarf ist bei Rentenbasis-Absichten immer groß.

Wer ein einziges Mal im Leben über den wichtigsten Teil seines Lebensvermögen entscheiden muss, Eigenheim oder Eigentumswohnung, dies allein ist bereits eine schwierige Aufgabe. Antworten können nicht in Minuten oder Stunden entstehen.

Besonders erschwerend ist die große Variante der Details möglichen Entscheidungen, sofern Rentenbasis und Wohnrechte hinzutreten. Noch schwerer wird es, weil man die Zukunft nicht wissen kann: Lebenserwartung, Pflegebedarf, Erbrecht, Steuerrecht.

... aber es fehlen Berater?

Um beraten zu können, muss ein Außenstehender zunächst einmal die Fakten erfragen. Bei Familiensachen ist das nicht in 5 Minuten abhakbar. Richtigen Einblick hat ein Außenstehender überhaupt erst nach intensiver längerer Begleitung.

Der Bürger muss also erst einmal finanziell in Vorlage treten, bevor er überhaupt überblicken kann, ob der Berater ihm ausreichend Nutzen bringt für das Geld. Das ist schwer vermittelbar.

Beratung durch Rechtsanwälte?

Juristen bieten sich im Internet an als Hammer

für ziemlich alle Probleme der Bürger. Aber nicht jedes Problem ist ein Nagel.

Juristen als Berater?

Jura ist nicht das Hauptproblem, sondern Hauptproblem ist das Entscheiden über Wirtschaft, Familie, Besteuerung, Verteilung an Erben. Wie man auf Plattformen im Internet sieht, der Juristenrat hilft durchaus sehr bei spezifischen Aspekten der rechtlichen Ausgestaltung.

Dem planenden Bürger geht es aber um das Grübeln über das vielschichtige Ganze. Es geht beim Planen um Wirtschaft. Jura ist erst danach gefordert - der intelligente Vertragsabschluss-Dienstleister.

Der Notar ist gestaltender Berater.

Für die juristische Umsetzung seiner Entscheide hat der Bürger am Ende ohnehin den Notar. Dort ist die querdenkende Gestaltung eingepreist. Erfahrung und Beratung kommen zum Tagen. Dies ist besonders wichtig, wenn verschiedene Zahlungsformen kombiniert werden.

Beispiel:
► Kaufpreisteil in bar,
► - dies teils bank-finanziert;
► Weiterer Teil auf Rentenbasis.
► Ferner ein Wohnrecht in einer Einliegerwohnung.


Berater für Rentenbasis-Verkauf gibt es nicht?

Jedenfalls wohl nicht als allgemeines Berufsbild.

Die Schwierigkeiten wurden gezeigt. Diejenigen Berater, die das gut meistern könnten, müssten teuer sein. Teure Berater haben kaum Aussicht, für derartige Beratung finanziert zu werden. Der Normalbürger kennt nur drei Berater, denen er Geld zuzuwenden bereit ist:

(1) Arzt. (Bekanntlich gottgleich.)
(2) Rechtsanwalt für spezifische Fragen. (Bekanntlich der Gottheit am nächsten. Nicht ohne Grund bezeichnen leitende Unternehmensjuristen sich als Justitia-r.)
(3) Steuerberater (für den Buchhaltungs-Service, aber oft auch mehr als das).
(4) Notare. Für Immobiliensachen sowieso eingepreist, nötig und hilfreich.

Diese spezifischen Beraterkategorien helfen nur selten ausreichend vielschichtig für kohärente Konzepte bei Familienvermögen wie Rentenbasis, Erbschafts-Planung, vorwegnehmende Schenkung.


'Lösungsansätze für umfassende Strategie-Beratung?

Zur Zeit versuchsweise zwei Lösungsansätze;

siehe die nächste Spalte. Ist das bereits ausreichend überzeugend? - Insbesondere die wiederkehrende Gegenkontrolle des sich fortschreitend entwickelnden Vertragskonzeptes könnte eine angepasste Lösung bilden.

Bessere Lösungen

Die Hoffnung ist, dass sich auf die Dauer nach ersten Erfahrungen dann weitergehende Lösungen herausbilden werden. Vielleicht ist Mitwirkung bei der regionalen Suche von Rentenbasis-Angeboten ein Umweg, um bei dieser Gelegenheit auch Beratung einfließen zu lassen:

» Rentenbasis: Wie Verkäufer finden?     DE




 _i_
_Versionen:         DE       
lesen Sie diese Seite
in 50 anderen Sprachen








img: wanderer Zweite Meinung einholen?
Während einer Vertragsverhandlung können Sie bei Autoren der betreffenden Themen eine "zweite Meinung" einholen.
Sie übersenden einen Vorentwurf.
   info ► Sie übermitteln per E-Mail das Vorgesehene.
► Beispiel: Vertragskonzept und Beschreibung der Interessen und Fragen.

► Das ist mehrfach möglich, beispielsweise:
- (1) Vorüberlegung.
- (2) Planung,
- (3) Vertragsentwurf
- (4) Schlusskontrolle

Sie erhalten möglichst rasch eine schriftliche Liste, etwa 1 bis 2 Seiten, von Anmerkungen, Klärungsbedarf, Meinungen. Das ist unverbindlich und nicht Beratung.
Eine Spende (Standard-Betrag 96 Euro) wird bei jeder Einreichung erbeten.
   info ► "Spende", weil es der Ausweitung der hier koordinierten Wissens-Websites dient.
► Jeweils neu 96 € im Fall von neuer Einreichung einer anderen oder einer weiterentwickelten Fassung.

► Einfach einzahlen und dann...
   info ► Die Tätigkeit hierfür erfolgt jedenfalls einstweilen ohne Absicht der Gewinnerzielung.
► Das ist in Ordnung so. Der wirtschaftliche Nutzen bleibe bei Verkäufern und Käufern, Maklern, Notaren,... Denn diese alle sind es, die Verantwortung tragen und Wirtschaft bewegen.
► Wenn mehr Rentenbasis-Aktivität wäre, würde sich volkswirtschaftlich gesehen viel Vermögen fort verlagern von Investoren und staatlichen Sozialsystemen: Mehr bürgerliches Eigentum, mehr Freiheitsrechte. Eine schöne Sache.
► ... sodann per E-Mail: Datei übersenden.
   info ► Also entweder eigene Konzeptstudie oder bereits ein Vertragsentwurf. .
► Wünschenswert ist zwar: Ihre vollständige Adresse.
► Aber das Dokument mag durchaus anonymisiert sein (sehr vorteilhaft) oder auf einen fiktiven Fantasienamen lauten.

► Auch nützlich? Ihre Telefonnummer; im Fall von Festnetz mit vorzugsweiser Erreichbarkeit.
► Sofern Handy-Nummr: Üblicherweise erhalten Sie eine Rückfrage per SMS vor Anrufen.
► Telefonkontakt ist hilfreich, um Problem rasche und besser einzukreisen in Rede und Gegenrede. Schriftlich wird das zu bürokratisch.

Vor einer erstmaligen Inanspruchnahme der "Zweiten Meinung" bitte unbedingt zuvor ~5...10 Zeilen über das Geplante. Dann wird geklärt - natürlich kostenfrei - , ob überhaupt sinnvoll beigetragen werden kann.
   ok Q und7.org


 _i_
  EN         DE         FR      

Familienschutzzentrale
img laokon uno7.org/reb-amenu-de.htm    Hauptmenü:   
► weiterlesen: ►
uno7.org/reb-amenu-de.htm


Verbraucherschutz Ihres Lebenswerks: Familienimmobilien - Rentenbasis - Eigentum als Altersvorsorge - vererben - schenken - teilen - Trennung


Familien-Immobilien: Strategien.
» Hauptmenü Familie / Vermögensschutz     DE
» Immobilien zu zweit: Probleme...     DE
» Immobilienkauf durch Selbständige.     DE
» Optionen? Eigene Immobilie verwerten...     DE
» REALZERO - Immobilienkauf ohne Bargeld     DE





Immobilien auf Rentenbasis
(Eigenheim, Eigentumswohnung, Rendite-Objekte.)

E-Bücher: Rentenbasis.

Das einzige nun maßgebliche E-Buch ist hier. Es behandelt alles - für Verkäufer, Käufer, Makler, Notare, Berater:
"Rossiana Rentenbasis-Handbuch" (50 €)
= uno7.org/ree-re-abk-de.htm

Ständig ausweitend. 12 Monate Aktualisier-Dienst.
   info ► Nach Leserrückfragen werden die Texte meist entsprechend erweitert.
► 12 Monate Aktualisierungsdienst für alle bisherigen Besteller.
► Sehr ausführliche Infos: uno7.org/ree-re-abk-de.htm


10-seitige Auszüge aus Kurzausgabe des Handbuchs:
   info ► Kurzfassung des Handbuchs. Rund ein Fünftel des Inhalts. Verfügbar bei Amazuon, ferner in .epub für alle gängigen E-Buch-Lesegeräte.
► Je 9 Euro. Voll anrechenbar bei späterem Kauf des aktuellen Angebots (50 € für "Rossiana Rentenbasis-Handbuch").
► Der Kauf eines einzigen der beiden E-Bücher "Kurzfassung" genügt: Der Inhalt der beiden ist identisch.

► Keinerlei Unterschiede: Alle Inhalte beider E-Bücher sind vollständig und identisch auch im aktuellen "Rossiana Rentenbasis-Handbuch".
► Das "Handbuch" mit etwa 5-fachem Inhalt ist nur im Format A4 und als Datei .pdf verfügbar. Hierdurch ist die Darstellung von Tabellen und Links besser optimierbar.

» Kauf auf Rentenbasis: Haus, Wohnung     DE
Bei Amazon: E-Book 9€: amazon.de/dp/B06Y514YH8

» Verkauf auf Rentenbasis: Haus, Wohnung     DE
Bei Amazon: E-Book 9€: amazon.de/dp/B06Y5DGSGR





Im Internet: Rentenbasis.
Alles ist auch im E-Buch "Rossiana...".
   info ► Die meisten dieser Textseiten sind im Volltext auch im "Rossiana Rentenbasis-Handbuch"
► Soweit im E-Buch nicht im Volltext, sind auf den ersten Buchseiten die entsprechenden Internet-Adressen enthalten.
► Mit dem E-Buch (dem zu 50 €) entgeht Ihnen also nichts.
► Die E-Buch-Angebote zu 9 € enthalten nur rund ein Drittel der Textseiten.


Rentenbsis: Einführung
» _MENÜ_: Rentenbasis / Infozentrum     DE
» Rentenbasis-Verkauf: Einführung.     DE

Wie findet man Verkäufer?
» Rentenbasis: Wie Verkäufer finden?     DE
» Beratung: Rentenbasis, Schenkung u.ä.     DE

Rentenbasis: Vertragsgestaltung.
» Rentenbasis mildert Rentenrisiko.     DE
» Rentenbasis: Unvorhersehbares mitdenken.     DE
» Rentenbasis: Vertragsgestaltung.     DE
» Rentenbasis: Langzeit-Vollmachten!     DE
» Rentenbasis: Wie die Zukunft wissen?     DE

Strategien bei Rentenbasis
» Rentenbasis: Optimale Strategie.     DE
» Optionen? Eigene Immobilie verwerten...     DE
» Rentenbasis: Wahl der Vertragsform.     DE
» Rentenbasis - neben anderen Renten.     DE
» Rentenbasis für Betriebsvermögen     DE
» Rentenbasis: Wo ist der Markt?     DE

Lebenslang Wohnrecht oder Nießbrauch.
» Rentenbasis: Zukunft wissen +regeln?     DE
» Rentenbasis: Wohnrecht für Verkäufer     DE

Wer zahlt was und wann?
» Rentenbasis: Zahlungsweise / Rente.     DE
» Rentenbasis: Kostenverteilung anfangs+später.     DE

Sicherheit / Risiken bei Rentenbasis
» Rentenbasis im Grundbuch absichern     DE
» Rentenbasis: Risiken / Übersicht.     DE
» Rentenbasis: Risiko Käufer-Insolvenz     DE
» Rentenbasis: Verkäufer-Risiken.     DE
» Vorrangige Rechte im Grundbuch?     DE

Vertragsprobleme bei Rentenbasis
» Häufige Vertragsfehler / Rentenbasis     DE
» Rentenbasis: Wertermittlung / Immobilie.     DE
» Rentenbasis: Gutachten-Problematik.     DE
» Rentenbasis: Mängel-Risiken.     DE

Private oder institutionelle Käufer?
» Rentenbasis: Privater Käufer optimal?     DE
» Immobilienverkauf plus Lebensversicherung?     DE
» Immobilienfinanzierung ab Alter 50     DE
» Rentenbasis: Optimaler Käufer?     DE

Rentenbasis: Berechnungshilfen
» Monatsrente: Tabellen zuverlässig?     DE
» Monatsrente für 2 oder 1 Person?     DE
» Rentenbasis, Preisentwicklung, Zukunft,...     DE

Rentenbasis: Wie lange lebt der Mensch?
» Rentenbasis: Welche Lebenserwartung?     DE
» Rentenbasis: Verkäufer-Interessen.     DE
» Rentenbasis: Rente bis Alter 100?     DE

Rentenbasis: Besteuerung?
» Rentenbasis: Besteuerung optimieren.     DE
» Rentenbasis +Schenkung: Steuern?     DE

Rentenbasis: Internationale Wirkung?
» Rentenbasis: Wirkung im Ausland     DE
» Rentenbasis: Auslands-Gesetze.     DE

Rentenbasis: Erbschaft, Erbenfrieden?
» Rentenbasis +Erbschaft: Konzepte.     DE
» Erbschaft streitfrei konzipieren.     DE
» Erbschaft macht unglücklich? Frieden!     DE
» Rentenbasis: Anfechtbar durch Erben?     DE

» Erbschaft, Schenkung optimieren     DE
» Erbschaft: Durchführung, Streit, Steuern..     DE


  EN         DE         FR      


POLLIMAT: Bildung +Intelligenz
» POLLIMATT - Wissensfabrik     EN   DE   FR

E-Bücher / fundamentale Themen:
Alle wichtigsten Themenkreise von "Bildung". Dort (Spalte 3 ganz rechts): E-Bücher / Liste:
_EN_ List: All ebooks / Englisch language.
_DE_ Liste: alle E-Bücher / deutschsprachig.

Premium-Ausgaben der E-Bürcher :

» E-Bücher Bildung     DE

10-seitige Auszüge dieser E-Bücher:

» Handbuch Rationale Optimalpolitik     EN   DE
» Selbststudium Wirtschaftswissen     EN   DE
» Wie Sie Zukunft wissen können     EN   DE
» Archetypes     EN   DE
» NATUROSSA 100-plus Jahre leben     EN   DE
» SPHINX Klassifikations-System     EN   DE

"Familienschutzentrale:" Verbraucherschutz Ihres Lebenswerks: Familienimmobilien - Rentenbasis - Eigentum als Altersvorsorge - vererben - schenken - teilen - Trennung
» Hauptmenü Familie / Vermögensschutz     DE
Schwerpunkt-Thema: Rentenbasis für Eigenheim, Eigentumswohnung:
» Handbuch "Rentenbasis - aber wie?"     DE

nützliches Wissen
_EN_ Info sources for legal subjects    prof7.com
_DE_ Infoquellen / rechtliche Themen:    aha7.com
_FR_ Sources d'inform. / questions jurid.    aaazzz.com

Innovation: Ideenservice:
» Zukunft kaufen: 100++ Projekte     EN   DE   FR
Zukunft finanzieren - neknedmU
» FIN7 Innovation finanzieren     EN   DE   FR
» Ihr Start-up leasen!     EN   DE   FR
» Fördergeld, aber nicht für Sie?     DE

Gesundheit und Wellness
immer gesund und top fit
http://aha7.com/medim-de.htm

» NATROSSA Tele-Service Gesundheit     EN   DE   FR
» Abnehmen: Wahrheit +Wissenschaft     EN   DE   FR
» Ihre Intelligenz optimieren     EN   DE   FR
10-seitiger Auszug aus E-Buch:
» NATUROSSA 100-plus Jahre leben     EN   DE


Spezialthemen

Nie mehr Rundfunkbeitrag?
   info ► 300 Seiten Information.
► Wohl die umfangreichste existierende Information über Ihre Rechte für Widerspruch und Rückzahlung.

» Ihre 5 Jahre Rundfunkbeitrag zurück?     DE


Medizinstudium trotz NC?
   info ► (Arbeitshilfen für bisherige Rechtslage bis Ende 2018)
► Aktualisierung ist gegenwärtig nicht vorgesehen.

» _MENÜ_ Medizin-Studium trotz NC     DE


INFO-PLUS:
Wie Ihr Wunschthema erhalten? (96€)
» Ihr Thema-Sponsoring? 10 / 20 / 50 / 96€     EN   DE   FR
» POLLIMATT nützlicher Inhalt     EN   DE   FR


Alle Adressen bitte verbreiten (Facebook, Twitter, Foren usw.).




© Content + proprietary software: Copyright 1996 - 2018 CYB.PLAN.SOFTEX_Ltd_, _London_, +_Autor (für_eigenen_Inhalt).
HTML5 _CERTIFIED_ image: certif.W3xhtm10 image: certif.W3css image: powered by Perl
 _i_
                         -ana-pubcc-pha11565# D=18c26 F=reb-cons-de.htm